7. Juli 2020 / Evgenia Spyridonos

Expert Lecture

Expert Lecture im Rahmen des Masterprogramms 'Integrative Technologies and Architectural Design Research' (ITECH).
[Bild: ITKE, Universität Stuttgart]

Aus der Arbeit der Forschungsgruppe BioMat 

Evgenia ist eine Architektin mit Ingenieurschwerpunkt aus Griechenland. Sie studierte an der Architekturfakultät der Universität von Patras mit Diplomabschluss 2013. Danach blieb sie weitere zwei Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin an dieser Hochschule. 2015 ging sie nach Großbritannien, um an der AA School of Architecture ein Masterstudium, das Design and Make Post-Graduate Programm, anzuschließen. 

Bevor Evgenia 2019 ans ITKE in die Abteilung BioMat kam, war sie Architektin bei LAVA in Stuttgart mit Arbeitsgebiet BIM Modelling.

Ihre Forschung beschäftigt sich mit der geometrischen Entwicklung, Formfindung und Anwendung von biobasierten Materialien in konstruktiven Systemen, wie z.B. dem LeichtPRO Project: Pultruded load-bearing lightweight profiles made of natural fibre composites.
.

Zum Seitenanfang